Mein Leben verändert sich auch ohne

Ich habe Zeit. Nur wofür weiss ich noch nicht so genau. Die Melange ist lauwarm, die Zigarette ist mir eigentlich zu stark. Es ist für heute meine erste. Die erste schmeckt mir eigentlich nie, es wird mir schwindlig, ich fange an zu husten, es stört mich, dass meine Finger nach Tabak riechen und daraufhin beschliesse…

Blues

Foto: Rom / Monte verde  2018 /sogni e follie   ( Träume und Torheiten) Den Text habe ich 2003 geschrieben. Seine Haare waren nass vor Schweiß, aber seine Krawatte saß immer noch perfekt. Blau schien seine Lieblingsfarbe, denn ich sah ihn noch nie mit einer anderen. Blauer Pullover, blaue Jeans, blauer Anzug, blaues Hemd, blaue…

ich sehe rot

Ich sehe rot  Es ist Zeit die Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Draußen in der Welt ist es kalt. Ich schlinge meinen drei Meter langen Schal einige Male um meinen schutzverlangenden Hals. Minus 10 Grad, in einer Stadt in der man grau trägt um sich nicht zu sehr von der Umgebung abzuheben. Die…

träume träumen sich nie aus

Ich muß auf Grund unglücklicher Umstände mein Original rekonstruieren Mittlerweile ist einiges passiert und ich unterliege dem Naturgesetzt, dass das Gedächtnis die Erinnerungen und damit die Vergangenheit von Tag zu Tag verändert. Die ungefähre ursprüngliche Nachricht lautete: Du hast Recht. Ich bin den Strand lange entlang gegangen, denn ich wollte den weißesten und reinsten Sand…